Schriftgröße
Die Größe der Schrift und der Grafiken lässt sich sehr einfach über den Browser vergrößern oder verkleinern. Dazu einfach die STRG/CTRL-Taste gedrückt halten (Mac: ⌘-Taste) und dann die Taste [+] (Plus) zum Vergrößern oder [–] (Minus) zum Verkleinern drücken. Mit der Kombination STRG (Mac: ⌘-Taste) und 0 (Null) wird die Schriftgröße wieder auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

[×] schließen
FRÜHER UND HEUTE #4: Der Neubau der Klinik im Jahr 1965
Die LWL-Uniklinik Hamm in den Anfangsjahren

An der Heithofer Allee nimmt die LWL-Uniklinik Hamm 1965 ihre Arbeit auf. Der damalige Neubau bildet auch heute noch das Kernstück der Klinik. Seither wurde es modernisiert und um eine ganze Reihe von Gebäuden für Therapien und Wohnen, Schule und Verwaltung erweitert.

In der vollständigen Chronik der LWL-Uniklinik Hamm finden Sie einen genaueren Überblick über die Entwicklung der Klinik in den vergangenen 50 Jahren bis heute.

Altes Foto der LWL-Uniklinik Hamm aus den Anfangsjahren

Der Neubau der LWL-Uniklinik Hamm, in Betrieb genommen 1965.

Das Hauptgebäude der LWL-Uniklinik Hamm

Der Neubau ist auch heute noch in Benutzung. In der Zwischenzeit wurde er modernisiert und durch mehrere andere Gebäude auf dem Gelände erweitert.

Ein Wegweiser auf dem Gelände der LWL-Uniklinik Hamm, der zeigt, wo es zur Psychomotorik, zur Ergotherapie und zu weiteren Orten geht.

Auch die Psychomotorik und andere Therapieformen haben heute eigene Gebäude, wie dieser Wegweiser zeigt.

Das Nebengebäude, in dem die "Fertigkeiten- und Interaktionszentrierten Therapien", kurz FIT, angesiedelt sind.

Die „Fertigkeiten- und Interaktionszentrierten Therapien“ (FIT), zu denen zum Beispiel die Ergotherapie zählt, sind heute in diesem Nebenbau angesiedelt.